***

Geburtshüterinnen

haben das Flüstern ihrer Seele gehört

und folgen diesem Ruf …

***

Es ist der Ruf, einen ganz besonderen Wendepunkt im Leben eines jeden Menschen mit Liebe und in Geborgenheit zu begleiten – das Geborenwerden. Es ist der Ruf, den Babys einen behutsamen und liebevollen Start in ihr Leben zu ermöglichen. Es ist der Ruf, einen besonderen Wendepunkt im Leben einer Frau zu begleiten – das Gebären –, egal ob sie zum ersten Mal oder erneut Mutter wird.

Und sie folgen diesem Ruf mit all ihrer Liebe, Geduld und Hingabe.

Ich selbst konnte dieses Flüstern hören als ich vor acht Jahren zum ersten Mal selbst schwanger war und dabei alles, was ich über Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit einem Baby zu wissen glaubte, ins Wanken geriet. Bis heute ist die Faszination für diesen Lebensabschnitt ungebrochen und ich finde es unglaublich schön, dass nun immer mehr verlorengegangenes Wissen über diese besondere Zeit wieder an die Oberfläche kommt. 

***

Die Idee

Vor vielen Wochen erschien mir dieses Wort dann … Geburtshüterinnen, einfach aus dem nichts. Wie ein weiteres Flüstern der Seele. Und als ich kurze Zeit später in einem Moment des Bedauerns und der Traurigkeit, aus zeitlichen und finanziellen Gründen nicht an all den wundervollen Seminaren, Aus- und Weiterbildungen teilnehmen zu können, die es rund um Schwangerschaft und Geburt gibt, fügte sich das Puzzle zusammen als ich erkannte, dass es vermutlich vielen anderen Frauen ebenso geht. 

Ich durfte in den letzten Monaten viel über den weiblichen Weg erfahren und nun darf sich dieses Projekt ganz in dieser Energie entfalten. Ich bin selbst gespannt, was alles aus diesem Anfang heraus wachsen darf. Der erste Grundstein dieses Projekts werden Online-Seminare sein, die monatlich (derzeit in dieser Häufigkeit angedacht) stattfinden werden. 

***

Das erste Online-Seminar

Hier kündige ich nun voller Vorfreude das erste Seminar an:

Selbstermächtigung in Schwangerschaft und Geburt

am 21. September um 19 Uhr

mit der wundervollen Arweniel Hürlimann

Kosten: 30 Euro (plus MwSt.)

Das wunderschöne BILD, das diese Seite zieren darf, hielt für die Ewigkeit fest:

Karolin Rögner Fine Art Photography

www.karolinroegner.photography